Lassen Sie sich inspirieren und kommen Sie Ihren Zielen mit unserem Kartenset einen kleinen Schritt näher.

Wie oft nehmen wir uns etwas vor, von dem wir wissen: Es ist wichtig, es ist richtig, es ist etwas, was wir schon immer tun wollten. Und dann tun wir es doch nicht. Gründe dafür gibt es immer wieder, mehr als genug. Es fehlt die Zeit oder der richtige Zeitpunkt – jedenfalls unserer Meinung nach. Oder wir haben Zweifel, ob es tatsächlich so wichtig ist, ob wir es wirklich hinbekommen. An dieser Stelle hilft es, jemanden – oder auch etwas – zu haben, von dem ein kleiner Anstoß ausgeht, ein wenig Hilfe dabei, einfach anzufangen und es dann auch durchzuhalten.

Ein solcher Impulsgeber soll unser Kartenset sein, von dem 2016 in vier Ausgaben der AUSZEIT die Karten zum Heraustrennen zu finden waren. Das Set gibt es jetzt separat in einer exklusiven Box und es sorgt mit jeder einzelnen konkreten Aufgabe für Inspiration und Anschub, seinem Ziel einen kleinen Schritt näher zu kommen. Egal, ob es nun darum geht, achtsamer durch den Tag zu gehen, oder sich und der Natur um sich herum auch mal etwas Gutes zu tun. Lassen Sie sich ein wenig anschubsen, ein wenig inspirieren!

Unser im Onlineshop erhältliches Set enthält insgesamt 36 Karten, davon vier mal acht Aufgaben-Karten in verschiedenen Farben. Diese Farben stehen für verschiedene Bereiche, die die Themenfelder unseres Magazins ausmachen: Natürlich.Gesund.Leben – Auszeit. Daneben gibt es noch vier Systemkarten, die die besondere Art beschreiben, in der eine bestimmte Aufgabe umgesetzt werden sollte.

Und hier sind die Regeln: Ziehen Sie eine Karte. Wenn Sie eine Systemkarte ziehen, wird diese mit der Aufgabenkarte danach kombiniert. Sie können die Systemkarten auch separat zu jeder Aufgabenkarte dazu ziehen. Wichtig ist vor allem, dass Sie sich selbst klare Regeln vorgeben, wann und wie Sie die Karten ziehen.

Wir empfehlen, möglichst in festen Abständen eine Karte zu ziehen. Zum Beispiel können Sie jeden Sonntagabend eine Aufgabenkarte für die nächste Woche ziehen. Platzieren Sie die Karte sichtbar an einem festen Ort, so dass Sie Ihre Aufgabe nicht aus dem Blick verlieren. Die Systemkarten können Sie im Stapel lassen.

Sie wollen das AUSZEIT-Kartenset bestellen? Hier entlang!

Über den Autor

Profilbild von Florian

Ich bin Florian und lebe mit meinen drei Kindern in einem Dorf in der direkten Nähe von Magdeburg. Ich liebe die Großstadt, denn dort ist immer etwas los. Doch genießen tue ich mein Dorfleben. Hier kennt man sich, ist innerhalb weniger Minuten an jedem beliebigen Punkt des Ortes und hat ganz viel Platz, neue Dinge auszuprobieren oder sich einfach einmal zurückzulehnen. Entspannung finde ich im Garten und auf meiner Obstwiese, beruflich huldige ich der Unterhaltungselektronik im Auerbach Verlag.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.