Das Krafttier Katze steht für Unabhängigkeit, Sanftmut und Intuition. Mit dem Krafttier Katze als Begleiter lebst du deine weibliche Energie aus und lernst, auf deine innere Stimme zu hören.

Neben Hund und Vogel ist die Katze das weltweit beliebteste Haustier der Menschen. Vor ca. 5000 Jahren begannen die Ägypter, die Katzen zu zähmen und sich als Haustiere zu halten. Sie erwiesen sich als sehr nützlich gegen Ungeziefer wie Mäuse und Ratten oder auch Schlangen.

Mittlerweile halten sich nicht nur Landbewohner Katzen als Haustiere, man trifft sie auch in der Stadt. Katzen gibt es auf der ganzen Welt. Sie werden heutzutage meist nur noch aus Tierliebe gehalten und nicht mehr als Schädlingsbekämpfer.

Das Krafttier Katze in der Mythologie verschiedener Kulturen

Im alten Ägypten galt die Katze nicht nur als nützliche Hilfe gegen Mäuse und Co. Sie war auch ein Sinnbild für Schönheit und Anmut. Deshalb wurde sie zur Gottheit erklärt. Die Göttin Bastet gilt als Sinnbild für heilende Liebe. Sie wacht über die Seelen der Toten und symbolisiert die wahre Schönheit. Viele ägyptische Tempel haben an ihren Eingängen deshalb Katzenstatuen stehen.

Bei den Germanen hieß es, dass zwei Wildkatzen namens Trigul und Bygul den Wagen der nordischen Göttin von Fruchtbarkeit und Liebe, Freyja, durch den Himmel zogen.

Walisische Legenden besagen dagegen, dass eine große Katze Britannien einst in Angst und Schrecken versetzt haben soll, bis sie von Arthur ermordet wurde.

Die Katze hat aber nicht immer nur einen guten Ruf. Manche Überlieferungen bringen die Katze mit Hexen in Verbindung.

Da sie mit Geistern und Toten kommunizieren können, wurden sie bei den Kelten der Unterwelt zugeordnet.

 

Krafttier Krafttiere Mandala Gratis BuchStefan | Auszeit.bio
Krafttierbuch gratis: Krafttierkarten, Krafttierposter, Mandala

Krafttier Katze als Seelenführerin

Kommt die Katze als Krafttier in dein Leben, erweist sie sich als perfekte Seelenführerin. Dank ihres 7. Sinnes nimmt sie Geister aus der Anderswelt wahr.

Beobachte mal eine Katze einen Tag lang bei ihrem Tun. Katzen lieben den Körperkontakt zu Menschen oder anderen Katzen. Du kannst aber vielleicht auch erkennen, dass sie Plätze bevorzugt, an denen Erdstrahlen oder Wasseradern vorhanden sind. Sie spüren negative Strahlungen und Schwingungen auf und lassen diese nicht zu nah an dich heran. Das Krafttier Katze dient als schamanischer Schutzgeist.

Sie passt sich elegant und geschickt jeder Situation an, bleibt dabei aber stets selbstbewusst und geht ihren eigenen Weg.

Das Krafttier Katze zeigt dir, wie es um deine Selbstbestimmung steht und wann es ratsam ist, für dich und deine Rechte einzustehen. Außerdem zeigt sie dir, wie du deine weibliche Energie ausleben und deine Gefühle deutlich machen kannst.

Sanftmut, Intuition und Selbstbestimmung

Diese drei Schlagwörter symbolisieren am besten den Charakter des Krafttiers Katze. Sie sind verschmust, anpassungsfähig, aber dennoch unabhängig.

Katzen sind oft verschmust und anhänglich, solange sie nicht dazu gedrängt werden. Damit zeigt sie dir, dass du auch in unruhigen Zeiten deine Sanftmut nicht verlieren sollst und dein Herz stets offen bleiben soll.

Auf der anderen Seite hilft sie dir dabei, zu prüfen, ob du genügend Freiheiten hast, oder dich um mehr Freiräume bemühen musst. Denn genau das will dir die Katze als dein Krafttier zeigen: Wo immer du hingehst, solltest du stets wachsam und selbstbewusst durchs Leben schreiten, deine Freiheiten aber niemals aufgeben.

Die Katze ist, wie der Mensch auch, ein Lebewesen, das sich im Laufe der Evolution immer wieder an die neuen Lebensumstände perfekt anzupassen weiß, ohne dabei die eigenen Freiheiten aufzugeben oder sich einem anderen Lebewesen zu unterwerfen.

Eleganz, Geschmeidigkeit und Anmut zeichnen die Katze aus, die meist als Eigenschaften der Weiblichkeit wahrgenommen werden. Vor allem an die Frauenwelt ist dies der Aufruf, der weiblichen Energie selbstbewusst freien Lauf zu lassen.

10% Gutschein im Auszeit ShopStefan | Auszeit.bio
Jetzt unsere beliebten Krafttier-Artikel im Auszeit Shop entdecken.

Das Krafttier Katze in der Traumdeutung

Taucht die Katze in deinen Träumen auf, möchte sie dich vor Streit mit deinen Nachbarn warnen. Wirst du im Traum von einer Katze gebissen, ist das ein Hinweis auf Feinde oder falsche Freude.

Erscheint dir die Katze in einem positiven Zusammenhang kündigt sie dir eine neue Liebe an. 

 

 

Malbuch KrafttiereStefan | Auszeit.bio
Malbuch Krafttiere: Du findest in diesem Buch 8 Krafttiere mit jeweils zwei Herz-Affirmationen für dich. Jedes Krafttier besitzt dabei eine besondere Botschaft für dich – nur im Auszeit-webshop.de

 

Diese Affirmationen verbinden dich mit dem Krafttier Katze:

Ich lebe meine weibliche Energie aus und zeige mich stets mit Eleganz und Anmut.

 

Ich höre auf meine innere Stimme und meine Intuition und treffe damit immer die richtigen Entscheidungen.

 


Hier weiterlesen:

Gratis Krafttier-Karten, Mandala und Posterset:

Außerdem möchte ich dir diese Artikel empfehlen:

Hier kannst du in der “Auszeit” und der “Ich bin” weiter zum Thema lesen:

Krafttiere als wunderschöne Mandala-Malbücher findest du hier:

Dieser Kraft Schmuck kann dir hilfreich sein:

Krafttier Karten:

Krafttier Tassen: