Mit VisaCare Prestige hat der Gesundheitskonzern Philips zusammen mit Wissenschaftlern und Dermatologen eine Lösung zur Hautverjüngung speziell für sensible Haut entwickelt. Die Technologie der Mikrodermabrasion kombiniert mit dem neuen Aufsatz ermöglicht es auch Frauen mit empfindlicher Haut, VisaCare Prestige täglich zu verwenden. So können die Spuren der Hautalterung gemindert und der Haut wieder jugendliche Strahlkraft verliehen werden. Es kann auf trockener und nasser Haut verwendet werden – bei der Anwendung im nassen Gesicht gleitet VisaCare Prestige besonders sanft und liefert schonend strahlende Ergebnisse.

Aufsatz für die tägliche Anwendung

„Mit VisaCare Prestige reagieren wir auf den Wunsch vieler Frauen, den Alterungsprozess der Haut zu verlangsamen und täglich etwas für einen strahlenden Teint zu tun“, so Adriana Frasin, Marketing Manager Beauty bei Philips. „Wir haben einen neuen Aufsatz für die tägliche Anwendung entwickelt, dessen Kristallpartikel bis zu 20-mal kleiner sind als herkömmliche Peelingpartikel. Dadurch ist er sehr sanft, auch für empfindliche Hauttypen geeignet und gleichzeitig besonders effektiv. Zudem können Pflegeprodukte anschließend besser aufgenommen werden“, so Frasin weiter.

DualAction Air Lift- und Peelingsystem

Das DualAction Air Lift- und Peelingsystem des VisaCare Prestige wurde speziell dazu entwickelt, die Zeichen der Zeit auf der Haut zu vermindern. Es stimuliert das Gewebe und regt die Zellerneuerung an, so dass müder Teint durch frisch und gesund aussehende Haut ersetzt wird – ganz ohne Botox, Lifting und Co. Ein Vakuumsystem saugt die Haut an, massiert sie gleichzeitig und regt so die Durchblutung an. Die besonders sanfte Peelingspitze, die mit 150.000 feinen Kristallpartikeln besetzt ist, entfernt abgestorbene Hautschuppen und Make-up Rückstände. Das Peeling sorgt nicht nur für ein klareres und verbessertes Hautbild, sondern stimuliert die Produktion der Proteine Kollagen und Elastin, die das Bindegewebe festigen. So bleibt nach der Anwendung ein frisches und glatteres Gefühl zurück. 92 Prozent der Frauen bestätigen, dass ihre Haut nach der Behandlung mit VisaCare Prestige „fühlbar straffer“ ist.

Für einen strahlenden Teint

Mit VisaCare Prestige können kontinuierlich und langfristig sichtbare Ergebnisse erzielt werden. Dank des neuen Aufsatzes für den täglichen Gebrauch lässt es sich ganz einfach in die tägliche Schönheitsroutine integrieren. Während der fünfminütigen Anwendung sollte jeder Gesichtsbereich zwei- bis viermal behandelt werden. Zunächst wird VisaCare Prestige über die Kinn- und Mundpartie geführt, gefolgt von Wangen-, Nasen- und Stirnbereich sowie den Schläfen. Diese tägliche Anwendung hilft dabei die Zellerneuerung zu unterstützen und die Haut von innen zu verjüngen. Der zweite Aufsatz für eine intensivere Behandlung sollte zweimal pro Woche verwendet werden und sorgt für eine tiefe Gewebestimulation, die ein spürbar strafferes Hautbild bewirkt. 86 Prozent der Frauen1 bestätigen: „Meine Haut sieht jugendlicher aus“.

VisaCare Prestige für nasse und trockene Haut

Sehr gute Ergebnisse werden auf nasser Haut erzielt: VisaCare Prestige gleitet über die Oberfläche. Und die Anwendung ist besonders sanft und angenehm. Das kabellose Design ermöglicht zudem eine komfortable Anwendung unter der Dusche. Selbstverständlich kann es auch auf trockener Haut angewendet werden. Die Peelingaufsätze werden unter laufendem Wasser gereinigt, zum Aufladen wird VisaCare Prestige einfach in den Halter zurückgestellt.
Philips VisaCare Prestige gibt es exklsiv bei Douglas für 249,99 Euro (UVP).

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.