Ruhe finden

Sind Sie im Winterstress? Dagegen hilft eine AUSZEIT! Die neueste Ausgabe des Wohlfühlmagazins AUSZEIT bietet Tipps und Geschichten rund um die Kunst des Innehaltens – ob in Ruhemomenten mitten in der Stadt oder nach dem Kopf frei Schaufeln beim Iglubauen Wohl jeder hat schon die Erfahrung gemacht, dass es nicht einfach ist, dem Alltag ein wenig Raum und Zeit für sich selbst abzutrotzen, dafür, Ruhe zu finden, etwas runter zu kommen, schon allein, um nicht spätestens unter dem Weihnachtsbaum mit leerem Akku in die Urlaubsstarre zu verfallen. In der neuen AUSZEIT finden sich deshalb sehr verschiedene Anregungen, Körper und Geist zu entspannen. Der eine mag sich dazu dem Thema Tantramassage annähern, der andere will lieber  den neuen Wellness-Hype, das Floating, ausprobieren. Andere wiederum finden Ihre Entspannung bei einem Schokoladen-Abend am heimischen Kamin, manche dagegen beim Stricken angesagter Mützen.

Das erwartet Euch in der Winterausgabe der Auszeit:

 

Für alle haben wir in der AUSZEIT das passende Thema, die passenden Geschichten, die passenden Tipps. Oder auch interessante Workshops wie zum Wolle färben. Wer dann nach der vielen Schokolade wieder auf den hehren Weg der gesunden Ernährung zurückfinden will, kann sich über tolle Rezepte mit dem perfekten Wintergemüse freuen – dem Kohl. Die neue Ausgabe weiß aber nicht nur durch die Vielfalt und anmutige Aufbereitung der verschiedensten Themen zu überzeugen. Sie bietet auch etwas ganz Besonderes: Ihr liegt eine CD bei, mit ausgewählter wunderbarer Entspannungsmusik und ein paar kleinen Entspannungsübungen. Lehnen Sie sich zurück und probieren Sie es einfach aus.

Das findet ihr in dieser AUSZEIT-Ausgabe:

  • Winter Winterzauber: Winterschlaf | Iglubau | Großglockner
  • Seele aufladen Winterstille: Herzenswege | Herzensklänge
  • Berühre mich: Tantramassage | Floating | Traumfänger | Klosterheilkunde
  • Wolle: Wollgeschichte(n) | Workshop Wollefärben | Masche fuür Masche | Annes Strickschule
  • Bio im Winter: Winterliche Bio-Kiste | Vitaminbombe Saft | kreative Kohlrezepte | Winter-Smoothies
  • Dunkler Genuss: Schokoladenmanufaktur | Workshop vegane Schokolade | Geheimtipp Ingwer
  • Heft-CD Auszeit-Klänge Vol. 1
  • Im Gespräch: Michael Stocker, Bergbezwinger | Sabrina Gundert, Herzwegweiserin | Mitsch Kohn, Klangmystiker | Simone Schramm, Tantramasseurin | Grit Henke, Biokistenversenderin

Über den Autor

Ich heiße Stefan, bin 40 Jahre alt, verheiratet und Vater von vier Kindern. Ich habe einen erfolgreichen Verlag, der sich mit Technik beschäftigt (www.av.de) und ich liebe mein Hamsterrad. Gleichwohl bin ich überzeugt, dass es ab und zu mal gut ist, auf die Bremse zu treten. Manchmal auch ganz kräftig. Denn wenn ich das nicht selber mache, übernimmt das mein Körper für mich. Meist mit Erkältung oder Rückenschmerzen. Und das will ich nicht mehr. Meine regelmäßigen Auszeiten finde ich im Kampfsport, hier bin ich ganz bei mir und kann mit meinen Gedankenkreise brechen. Dabei hilft mir die körperliche Erschöpfung.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.